Sonne in Fische

Sonne in Fische

Sonne in Fische
Sonne in Fische

Die Sonne hat soeben das Fische Zeichen erreicht. Nach der gestrigen Konjunktion mit Merkur, hatte der sie überholt und befindet sich bereits seit den frühen Morgenstunden im neptunischen Reich.

 

Aszendent steht im Zeichen Jungfrau auf 6° 3´. Das sabische Symbol lautet:

7° In einem palastartigen Harem lachen strahlend Frauen.
Frühes Stadium der Entwicklung der individualen Seele; unter vollem aber bindendem Schutz des Lebens. Freiheit von Verantwortung oder Hemmung.

 

Merkur als Herrscher von Jungfrau befindet sich zusammen mit der Sonne im 6. Haus.
Wir lehnen jetzt keine Arbeit ab, nur weil sie nach Auffassung unserer Freunde und Bekannten unter unserem Niveau ist. Wir tun, was der Augenblick fordert.

 

Neptun steht im 7. Haus der Begegnung.
Wir sind so stark darauf bedacht, andern unser tiefes Mitgefühl zu demonstrieren, dass wir in unserer teilnahmsvollen Art leicht ausgenutzt werden können. Da uns anderer Leute Probleme jetzt besonders aufs Gemüt schlägt, möchten wir nach Möglichkeit helfen, die Schwierigkeiten schnell aus dem Weg zu räumen.
Wir wenden großmütig Zeit und Mühe auf, andern zu Diensten zu sein, und sind bei Bedarf sofort
zur Stelle. Dabei können wir froh sein, wenn wir gerade eine Sache tatsächlich schaffen. Wir sind jetzt eben gerne gefällig, was unser Gesundheit nicht gut tut.

 

Mars (Schütze) Quadrat Neptun weist uns darauf hin, dass wir auch kaum einen Unterschied zwischen Leuten, die unsere Hilfe wert sind, und solchen, die sie nicht verdienen. Und wer unsere Unterstützung nicht würdig ist, der lacht sich wahrscheinlich eins ins Fäustchen, dass wir uns so für ihn einsetzen.

 

Mond (Widder) Quinkunx Aszendent (Jungfrau)
Wenn wir für unsere Leistungen ein entsprechenden Preis festlegen, brauchen wir nicht soviel Energie an Leute zu verschwenden, die unseren Einsatz ohnehin nicht zu würdigen wissen.

 

Sonne und Merkur im 6. Haus passen sich den Lebensbedingungen an. Das heißt, dass wir uns auf die verschiedensten beruflichen Erfordernisse im Moment gut einstellen können. Unsere Vorgesetzten halten uns sicherlich für fähige Angestellte, die keine Arbeit scheuen, während unsere Freunde meckern dass wir uns verausgaben und keine Zeit mehr für sie haben.

 

Das ist die Grundenergie, die uns bis zum 20. März, 17:15 MEZ begleiten wird. Der eine oder die andere unter uns, wird diese  Energie bestimmt mehr spüren als vielleicht der Partner, die Freundin oder der Kollege. Doch gänzlich unberührt wird keiner von Sonne in Fische bleiben.

 

Ach, fast hätte ich es vergessen: Am 2. März bilden Venus und Mars ein stabiles Trigon. Schwierige Gespräche oder Versöhnungen fallen dann viel leichter als jetzt.
Zum Heiraten oder für feste Beziehungswünsche ist die Zeit jedoch weniger geeignet.

Dein Kommentar

Danke für Deinen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.