5 kleine Tricks Magisches für Wintertage

Magisches für Wintertage

Magisches für Wintertage
Gelbe Blumen

Gerade die Monate Januar und Februar sind oft schwer zu ertragen.

 

Die Tage werden zwar schon länger und lichter, doch ist es oft kalt und ungemütlich.

 

Es gibt aber ein paar kleine Tricks, diese Tage und besonders die Abende zu Hause so richtig flauschig und gemütlich zu machen.

In die möchte ich dich hier einweihen.

Magisches für Wintertage

1. Trick

Stelle im Wohnzimmer eine Schale mit Wasser oder einen kleinen Brunnen auf. Dazu noch ein paar Duftlampen. Das sorgt für genügend Luftfeuchtigkeit und wenn du in die Duftlampe noch eine Duftmischung aus Vanille Öl und Linaloeholz Öl gibst, ist die heimelige Stimmung schon fast perfekt.

 

2. Trick

Wenn du wie ich, keinen offenen Kamin in der Wohnung hast, dann zünde dir einfach ein paar große weiße Altarkerzen an. Öle sie auch mit der Duftmischung ein. Zudem möchte ich dir zwei Teemischungen empfehlen, die dich in eine sonnige und optimistische Stimmung versetzen können.

 

3. Trick

Der magische Glückstee

Dazu brauchst du: 25 g Waldmeister, 25 g Johanniskraut, 20 g Minze und 15 g Knabenkraut*

Du kannst dir die Mischung, bis auf das Knabenkraut, im Teeladen oder in der Apotheke mischen lassen. Die freuen sich, wenn sie mal ein bisschen Hexenküche spielen dürfen.

Nimm pro Tasse einen Kaffeelöffel voll und übergieße die Mischung mit sprudelnd heißem Wasser. Lasse das ganze 8 bis 10 Min. ziehen und trinke es dann ganz heiß und in kleinen Schlucken.

*

4. Trick

Dieses magische Rezept ist ein abenteuerliches Getränk aus Tee und Wein. Die Mischung des Fortune-Weintees verspricht, dass du das Glück in vollen Zügen anziehst. Genieße dieses Getränk aber nur in kleinen Mengen.

Dazu brauchst du: 1 l Wein*, 10 g Johanniskraut, 10 g Hopfen, 10 g Schafgarbe, 10 g Waldmeister und 10 g Knabenkraut

Gebe die Kräuter alle in den Wein. Koche das ganz kurz auf, dann 12 Min. ziehen lassen. Danach durch ein Küchensieb seien und in eine schönen Flasche abfüllen. Trinke davon jeden Tag nicht mehr als ein Schnapsglas, natürlich langsam und genussvoll.

 

5. Trick

Magisches für Wintertage
Magisches für Wintertage – Duftlampe und Altarkerzen

Um die triste Winterstimmung schnell aufzuheitern, sind Accessoires in Gelb ein hervorragendes Mittel. Besonders zitronengelbe Vorhänge lassen das bisschen Sonnenlicht, dass uns beehrt, viel fröhlicher und wärmender erscheinen. Auch mit Blumen, Kerzen, Bilder, Obst in sonnigen Tönen, zauberst du ganz schnell und ohne großen Aufwand, frühlingshafte Stimmung in deine Wohnung.

 

*Knabenkraut / Salep wird nicht mehr in Apotheken geführt. Es gibt so gut wie kein echtes Salep, selbst in der Türkei nicht mehr. Was als Salep angeboten wird, ist meistens ein künstlich hergestelltes Instand Ersatzpulver aus Maisstärke und Rosenwasser.

 

Die Chance gutes Salep zu kaufen ist in einem türkischen Laden vor Ort am größten. Solltest du keines bekommen, kannst du immer noch das Pulver im Internet bestellen, da wird es überall angeboten.

 

*Spätburgunder trocken, Dornfelder, Portugiese, Riesling, Weißburgunder. Wenn du einen Lieblingswein hast, dann nimm den.

0 Kommentare

  1. Doro B.says:

    Hallo,
    ist das ernst gemeint, dass Apotheker und Teeläden sich freuen, wenn sie so was zusammenstellen? Ich habe damit noch keine Erfahrung gemacht, will mir auch nicht komisch vorkommen. Haben die überhaupt Waldmeister? Ich finde, es sollte ein guter Wein sein, aber nicht mit starkem Eigengeschmack. Kenne jemand, der sich mit Wein gut auskennt Wenn ich die Kerze öle, muss ich sie dann auf einmal abbrennen? Manchmal habe ich nicht so viel Zeit, kann ich die dann einfach ausblasen? Das auf dem Bild sind übrigens Tulpen, wollte ich mal sagen. Die kommenden Woche habe ich wenig Zeit, danach werde ich sehen.
    LG Doro

  2. Hallo Doro,

    wenn die kein Waldmeister vorrätig haben, bestellen die welchen. Du kannst die Kerze auch nur am oberen Rand ölen und zu jeder Zeit ausmachen. Da gibt es keine festen Regeln. Ich Blumen geschrieben, weil gelbe Rosen, Nelken und wie sie alle heißen, genauso gut funktionieren. Du findest schon den richtigen Wein.

    Liebe Grüße

Dein Kommentar

Danke für Deinen Kommentar. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.