Mars wird rückläufig und kehrt in den Skorpion zurück, wo die großen Gefühle liegen

Mars wird rückläufig
Kriegsgott Mars wird im Zeichen Schütze rückläufig und läuft noch einmal zurück in den Skorpion, in das Zeichen der großen Gefühle.

Mars wird rückläufig
Mars wird rückläufig und läuft in den Skorpion zurück

Kaum hat der Frühling Einzug gehalten und das astrologisches Mars-Jahr hat begonnen, da kratzt Kriegsgott Mars die Kurve, um seinen Rücklauf anzutreten. Mars ist vom 17. April bis 30. Juni rückläufig.

Das sabische Symbol lautet für den Grad auf dem Mars rückläufig wird:

Eine Mutter führt ihre Kinder eine breite Treppe hinauf.
Bewusstes Fortschreiten der Selbstheit von Ebene zu Ebene. Wahrer Mut bei jedem Zugang zum Leben. Innere Führung in aller Entwicklung.

 

Wir haben Neuland betreten und wissen nicht, wohin uns die Reise führen wird. Mars geht nun nicht weiter, überwindet das Quadrat zu Neptun (Fische) noch nicht, sondern zieht sich langsam zurück. Saturn ebenfalls in Schütze, ist bereits rückläufig.

 

Schütze steht für unseren Idealismus, eigene Weltanschauung, bedeutende Beziehungen, geistiges Feuer, Gesetzestreue, Wunsch nach persönlicher und ideeller Freiheit, Glaube, konstruktives Denken, Religion und Philosophie. Dabei sind sein missionarischer Drang und seine Tendenz zur Übertreibung und Rechthaberei, auf keinen Fall zu unterschätzen. Mit Saturn im Schützen, werden solche Wahrheiten gleichsam unterstützt und hinterfragt. Beide Seiten eines Streits werden durchgespielt. Saturn achtet im Schützen besonders auf Konventionen und ist überaus Gesetzes treu, er prüft all das auf Tauglichkeit, was wir für unsere persönliche Wahrheit halten.

Mars wird rückläufig

Immer dann, wenn Mars um diese Zeit im Jahr rückläufig wird, wie zuletzt in 2014 an der Spitze des Uranus/Pluto Quadrats,  hat es für uns den Anschein, als verlangsamten sich die Dinge im gleichen Masse, wie wir meinen, sie beschleunigen zu müssen.

Wenn Mars am 17. April stationär wird, bildet er ein spannungsreiches Quadrat zum Mond in der Jungfrau. Das geschieht nur wenige Stunden, bevor Pluto ebenfalls rückläufig wird. Wenn die beiden Mars und Pluto am Himmel still stehen, dürfen wir uns auf ein paar überaus heiße Tage gefasst machen.  Zumindest werden wir um uns herum, viele Irritationen und Gefühlsschwankungen erleben. Persönliche Interaktionen sind jetzt besonders aufgeladen und auf kollektiver Ebene könnten sich diese Dinge gleichsam intensivieren und einen äußerst dramatischen Verlauf nehmen.

Mache anderen Platz und nimm dir bitte auch einen. Parallel dazu wird Merkur in den Schatten seiner Rückläufigkeit treten, die am 28. April auf 24° beginnt. Im Ereignishoroskop bildet Merkur zusammen mit der Mondknotenachse (Jungfrau/Fische) und dem Steinbock Mond, eine Drachenfigur, deshalb dürfte dieser Tag markant, wie auch immer, signifikant wegweisend sein. Merkur wird stöhnen, weil es für ihn jetzt sehr viel Mehrarbeit gibt, aber er ist guten Willens und wird sich notfalls den Hals verdrehen, während seiner Ehrenrunde im Zeichen Stier, um alles auf die Reihe zu kriegen.

 

Mars wird rückläufig
Mars läuft zurück in den Skorpion

Am 22. April um 7:23 MEZ ist Vollmond auf 3°, im zweiten von Mars regierten Zeichen, Skorpion (Pluto). Die Sonne steht im Zeichen Stier (Venus). Das ist traditionell ein schwieriger Mond, ihm ist das 8. Haus zugeordnet. Unsere Gedanken gründen tief, die Emotionen fliegen hoch und umgekehrt. Es geht verstärkt um Macht, Vertrauen und Wahrhaftigkeit. Diese Vollmondstellung weckt das Bedürfnis, emotional und manchmal auch geistig festzuhalten.

Mars wird rückläufig

Im Ereignishoroskop steht der Aszendent im Stier und Venus befindet sich in Konjunktion mit Uranus auf der Spitze des 12. Hauses. Das ist keine besonders förderliche Stellung, vielleicht befindet sie sich in einem Balanceakt, zwischen gesellschaftlichem Erfolg und persönlichen Eigenheiten. Der Mond befindet sich im 6. Haus und hat zuvor die Konjunktion mit Lilith verlassen. Beide Lilith und Mond, machen hier einen etwas hilflosen Eindruck, als wüssten sie nicht, was zu tun ist, oder haben Schwierigkeiten mit der Performance. Mars und Saturn befinden sich im 7. Haus, in erheblicher Spannung zu Neptun und Jupiter. Ich persönlich werde an allen Tagen hier, nach Möglichkeit große Menschenansammlung und Massenveranstaltungen meiden.

 

Das sabische Symbol für 3° Skorpion lautet:

Glückliches Hausbaufest unter Pionieren des Westens.
Die konstruktive Beteiligung an Erfahrung, die soziale Werte aufbaut. Austausch von Bemühungen. Notwendigkeit, Zusammenarbeit zu erlernen.

Mars wird rückläufig

Am 27. Mai verlässt Mars vorerst das Feuerzeichen Schütze, um noch einmal in den Skorpion zurückzukehren. Scheinbar vermisst er gegenwärtig etwas, oder warum zieht sich Kriegsgott Mars bis in den Skorpion zurück, wo die ganz großen Gefühle liegen? Beim Eintritt in den Skorpion steigt Waage als Aszendent auf und Venus steht im 8. Haus, im luftigen Zeichen  Zwillinge. Die Venus hat hier eine starke, erotische Ausstrahlung und Anziehungskraft, bezaubernd, magnetisch in der Wirkung. Im 8. Haus möchte die Venus, dass alle Schranken zwischen den Menschen fallen, doch das wird ein eifersüchtiger Mars im Skorpion und Lilith, die soeben rein zufällig auf 0,40° das Zeichen Skorpion betreten hat, wohl zu verhindern wissen. Der freiheitsliebende Wassermann Mond fühlt sich missverstanden, unter einem Quadrat zu Merkur.

Wenn  Mars später, am 30. Juni  ebenfalls auf  24° im Zeichen Skorpion wieder direktläufig wird, befindet er sich auf den gleichen Grad, an dem er am 18. Februar 2016 um 3:30 MEZ in den Schatten seiner Rückläufigkeit getreten ist. Venus hatte einen Tag zuvor das luftige Zeichen Wassermann betreten.  Lilith (Waage) Uranus (Widder) und Pluto (Steinbock) waren in einem kardinalen Spannungsdreieck miteinander verbunden. Dazu leuchtete der Krebs Mond im Dunkeln seiner launischen Anklagen, meistens im Recht, aber selbstverliebt rechthaberisch, unter einem Quinkunx zu Venus.

Das sabische Symbol lautet für 24° Skorpion

Menschenmengen, von einer großartigen Botschaft aufgewühlt, kehren heim.
Die wohlformulierten Ideen innewohnende Kraft, zu Tatsachen zu werden. Praktische Inspiration.

Mars wird rückläufig

Der April, der April, weiß nicht was er will. Wir werden beides, vorwärts gezogen und rückwärts gepusht oder wie werden nach vorn gepusht und nach hinten gezogen. Unsere Motivation und unser Ehrgeiz wird von Mars und Pluto ziemlich stark angestachelt, was zu unmittelbaren handeln und erhöhten Aktivismus verleidet. Dabei scheint es wie verhext, jedes mal wenn wir uns dem Ziel nahe wähnen, werfen uns neue Fakten und Umstände zurück. Oberflächlich mal drüber gilt nicht mehr, wir müssen uns reinknien.

Der Geduldsfaden hängt entsprechend niedrig, die Toleranzgrenze auch. Merkur, rückläufig im erdigen Stier, kann hier nicht sprinten, er muss sich zäh durch die Materie arbeiten.Vermehrter Schriftkram, Geld- und Besitzfragen, Erbschaftsangelgenheiten oder Existenzsicherung, sind Begleiterscheinung davon. „Es muss doch alles seine Ordnung haben!“ Es wird nach Rücklauf von Mars und Merkur, nur noch das von Bestand sein, was ein festes Fundament hat und sorgsam ausgearbeitet ist. Blender, die Luftschlösser bauen, werden es schwer haben.