Mars im Krebs verlässt sein Exil – Scheiden tut weh

Mars im Krebs verlässt sein Exil

Mars im Krebs verlässt sein Exil
Mond (Stier) Sextil Neptun (Fische); Sabisches Symbol zu Löwe AC 9° 3´

Mars bewegt sich auf den letzten Graden im Wasserzeichen Krebs. Sein Wechsel in das Feuerzeichen Löwe wird begleitet von plötzlichen Veränderungen, Verlusten und Auflösungen.

Am Montag um 03:11 MESZ bildet der Mond (Widder) als erstes ein Quadrat zu Mars (Krebs) – Scheiden tut weh! Die Konjunktion zu Uranus folgt um 4:03 MESZ im 10. Haus. Der Mond wechselt um 7:04 MESZ in das Erdzeichen Stier, Revier und Besitzgrenzen rücken in den Mittelpunkt.

Zeichenwechsel: Mars im Fall; Venus und Merkur im Domizil

Zeichenwechsel: Mars im Fall;  Venus und Merkur im Domizil

Mars im Fall; Venus und Merkur im Domizil

In dieser Woche wechseln drei persönliche Planeten das Zeichen, die Karten werden jetzt für alle neu gemischt. Der Vollmond im optimistischen Schütze, gibt seinen Segen dazu und noch einiges mehr. Da das alles zusammen nicht so oft vorkommt, habe ich die Zeichenwechsel und Würden, für dich auf dieser Seite zusammengefasst.

Merkur rückläufig 2017 – heroische Themen und doppelter Content

Merkur rückläufig  bis zum 03. Mai. Merkur wandert von 4° Stier zurück bis 24° im Feuerzeichen Widder. Auch wenn Merkur´s retrograde

Merkur rückläufig
Horoskop Merkur rückläufig 2017

Phase im Stier beginnt, so wird sie doch über ihre Dauer vom feurigen Widder geprägt sein. Merkur wird über die Hälfte seiner Rückläufigkeit im Widder verbringen und heroische Themen über Courage und Rettung anschieben (entzünden).

 

SONNE Konjunktion VENUS – Nähe und Distanz

SONNE Konjunktion VENUS
Symbole Sonne Konjunktion Venus

SONNE Konjunktion VENUS
Am 25. März findet im Feuerzeichen Widder eine „Untere Konjunktionen“ von SONNE und VENUS statt.

***

Die Liebesgöttin beendet damit  ihre Abendsternsichtigkeit und taucht in das helle Licht der Sonne ein. Im Horoskop lief Venus nun gut 9 Monate vor der Sonne her. Nach der heutigen Konjunktion ändert sich das, denn als aufsteigender Morgenstern werden wir sie nun im Horoskop hinter der Sonne sehen.